30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Sicher einkaufen

Highlights

vdm_e01_120
Coffee Table
ab 1.850,00 €
Filter schließen
 
von bis
  •  
1 von 3
1 von 3

Vitra Couch- und Beistelltische

Couchtische sind feste Bestandteile jedes Wohnzimmers, und tragen erheblich zur Raumgestaltung einer der zentralen heimischen Ruhezonen bei. Die praktischen Begleiter dienen als wichtige Ablageflächen und bieten Raum für die Kleinigkeiten des täglichen Lebens.

Doch ein Couchtisch ist mehr, als nur eine Ablagefläche, Vitrapoint hat eine Auswahl an verschiedenen Designs, die alle Funktionalität und Ästhetik miteinander vereinbaren, und jedem Wohnzimmer einen behaglichen Charakter verleihen.

Design für Ihr Wohnzimmer: große Vitra Couchtische

Oberste Prämisse bei großen Sofatischen sind Funktionalität und Vielseitigkeit, denn so ermöglichen sie gemütliche Abende mit Freunden und Familie. Ebenso eignen sich Sofatische hervorragend für eine stilvolle Raumgestaltung.

Der Coffee Table des japanischen Designers Isamu Noguchi überzeugt durch seine große, geschwungene Glasplatte und die fließenden Formen des Massivholz Gestells. Das schlichte, moderne Design und die biomorphe Formensprache erinnern an Bronze- und Marmorskulpturen, und werden zum ästhetischen Mittelpunkt jeden Wohnraumes.

Geradliniges, simples Design und eine große Tischplatte zeichnen den ETR von Charles und Ray Eames aus. Durch seine schlanke, ovale Form bietet er Platz für die ganze Familie. Diese Form brachte dem Tisch den Spitznamen „Surfboard Table“ ein. Der ETR ist ein klassisches, unaufgeregtes Möbelstück, das sich in jede Umgebung einfügt und gekonnt eine schlichte Holzplatte mit dem typischen Eames Strahldraht-Gestell vereint.

Kleine Sofatische - große Wirkung

Auch mit kleinen Möbelstücken können Sie einen großen Effekt erzielen. Ablage schaffen und den Raum optisch bereichern funktioniert auch im kleinen Format, ohne dabei auf das Design zu verzichten.

Der Occasional Table LTR von Charles und Ray Eames ist ein wahrer Klassiker unter den kleinen Couchtischen. Durch sein schlichtes, geometrisches Design und die große Farbauswahl gibt es kein Wohnzimmer, in das dieses Tischchen nicht passt.

Die geometrische Form in schlichtem schwarz oder weiß des Prismatic Table zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Inspiriert von japanischer Papierfalttechnik, bringt der der Couchtisch ein kleines design Highlight in jedes Wohnzimmer.

Doch auch für Liebhaber dezenter Möbel gibt es bei Vitra eine große Auswahl. Der Metal Side Table des Designer-Duos Ronan & Erwan Bouroullec überzeugt gerade durch seine besondere Schlichtheit, und ist als unauffälliger Helfer im Wohnzimmer unverzichtbar. Den Metal Side Table gibt es in drei verschiedenen Größen, so dass für jeden Bedarf der richtige Tisch bereit steht.

Besondere Vitra Couchtische für das gewisse Etwas

Es muss nicht immer ein klassischer Tisch im vor dem Sofa sein. Auch mit ausgefallenen Stücken finden sich schicke, praktikable Lösungen für jedes Wohnzimmer.

Der Tray Table von George Nelson vereint gekonnt Ästhetik und praktischen Nutzen. So lässt sich bei diesem Möbel die Höhe individuell einstellen und ermöglicht eine vielseitige Verwendung. Bequemes Arbeiten vom Sofa aus ist mit diesem Tisch garantiert, und die Tablett-Artige Tischplatte sorgt für einen sicheren Halt von Laptop oder Tablet.

Für Freunde des rustikalen Chics sind die Servierwägen des Designers Alvar Aalto die idealen Begleiter. Der artek 901 bietet eine schlichte, mobile Ablagefläche, die auch als Sofatisch überzeugt. Für mehr Stauraum ist am artek 900 ein geflochtenes Körbchen angebracht, zusätzlich besticht er durch seine geflieste Tischplatte.

Mehrere Vitra Couchtische kombinieren

Die Kombination von mehreren kleinen Couchtischen bietet einen klaren Vorteil: Sie sind flexibel in der Einrichtung und passen Ihr Wohnzimmer jederzeit Ihren Bedürfnissen an.

Die Jasper Morrison Cork Family kommt direkt zu dritt, und bietet mit ihrem warmen, rustikalen Design verschiedene Möglichkeiten der Kombination. Jedoch sind im Grunde alle Vitra Couchtische frei miteinander kombinierbar, und erlauben individuelle und flexible Raumgestaltung ganz nach Ihrem Geschmack.

Für mehr Couchtische sowie passende weitere Möbelstücke aus unserem großzügigen Sortiment, schauen Sie sich im Vitrapoint Shop um!

Couchtische sind feste Bestandteile jedes Wohnzimmers, und tragen erheblich zur Raumgestaltung einer der zentralen heimischen Ruhezonen bei. Die praktischen Begleiter dienen als wichtige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vitra Couch- und Beistelltische

Couchtische sind feste Bestandteile jedes Wohnzimmers, und tragen erheblich zur Raumgestaltung einer der zentralen heimischen Ruhezonen bei. Die praktischen Begleiter dienen als wichtige Ablageflächen und bieten Raum für die Kleinigkeiten des täglichen Lebens.

Doch ein Couchtisch ist mehr, als nur eine Ablagefläche, Vitrapoint hat eine Auswahl an verschiedenen Designs, die alle Funktionalität und Ästhetik miteinander vereinbaren, und jedem Wohnzimmer einen behaglichen Charakter verleihen.

Design für Ihr Wohnzimmer: große Vitra Couchtische

Oberste Prämisse bei großen Sofatischen sind Funktionalität und Vielseitigkeit, denn so ermöglichen sie gemütliche Abende mit Freunden und Familie. Ebenso eignen sich Sofatische hervorragend für eine stilvolle Raumgestaltung.

Der Coffee Table des japanischen Designers Isamu Noguchi überzeugt durch seine große, geschwungene Glasplatte und die fließenden Formen des Massivholz Gestells. Das schlichte, moderne Design und die biomorphe Formensprache erinnern an Bronze- und Marmorskulpturen, und werden zum ästhetischen Mittelpunkt jeden Wohnraumes.

Geradliniges, simples Design und eine große Tischplatte zeichnen den ETR von Charles und Ray Eames aus. Durch seine schlanke, ovale Form bietet er Platz für die ganze Familie. Diese Form brachte dem Tisch den Spitznamen „Surfboard Table“ ein. Der ETR ist ein klassisches, unaufgeregtes Möbelstück, das sich in jede Umgebung einfügt und gekonnt eine schlichte Holzplatte mit dem typischen Eames Strahldraht-Gestell vereint.

Kleine Sofatische - große Wirkung

Auch mit kleinen Möbelstücken können Sie einen großen Effekt erzielen. Ablage schaffen und den Raum optisch bereichern funktioniert auch im kleinen Format, ohne dabei auf das Design zu verzichten.

Der Occasional Table LTR von Charles und Ray Eames ist ein wahrer Klassiker unter den kleinen Couchtischen. Durch sein schlichtes, geometrisches Design und die große Farbauswahl gibt es kein Wohnzimmer, in das dieses Tischchen nicht passt.

Die geometrische Form in schlichtem schwarz oder weiß des Prismatic Table zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Inspiriert von japanischer Papierfalttechnik, bringt der der Couchtisch ein kleines design Highlight in jedes Wohnzimmer.

Doch auch für Liebhaber dezenter Möbel gibt es bei Vitra eine große Auswahl. Der Metal Side Table des Designer-Duos Ronan & Erwan Bouroullec überzeugt gerade durch seine besondere Schlichtheit, und ist als unauffälliger Helfer im Wohnzimmer unverzichtbar. Den Metal Side Table gibt es in drei verschiedenen Größen, so dass für jeden Bedarf der richtige Tisch bereit steht.

Besondere Vitra Couchtische für das gewisse Etwas

Es muss nicht immer ein klassischer Tisch im vor dem Sofa sein. Auch mit ausgefallenen Stücken finden sich schicke, praktikable Lösungen für jedes Wohnzimmer.

Der Tray Table von George Nelson vereint gekonnt Ästhetik und praktischen Nutzen. So lässt sich bei diesem Möbel die Höhe individuell einstellen und ermöglicht eine vielseitige Verwendung. Bequemes Arbeiten vom Sofa aus ist mit diesem Tisch garantiert, und die Tablett-Artige Tischplatte sorgt für einen sicheren Halt von Laptop oder Tablet.

Für Freunde des rustikalen Chics sind die Servierwägen des Designers Alvar Aalto die idealen Begleiter. Der artek 901 bietet eine schlichte, mobile Ablagefläche, die auch als Sofatisch überzeugt. Für mehr Stauraum ist am artek 900 ein geflochtenes Körbchen angebracht, zusätzlich besticht er durch seine geflieste Tischplatte.

Mehrere Vitra Couchtische kombinieren

Die Kombination von mehreren kleinen Couchtischen bietet einen klaren Vorteil: Sie sind flexibel in der Einrichtung und passen Ihr Wohnzimmer jederzeit Ihren Bedürfnissen an.

Die Jasper Morrison Cork Family kommt direkt zu dritt, und bietet mit ihrem warmen, rustikalen Design verschiedene Möglichkeiten der Kombination. Jedoch sind im Grunde alle Vitra Couchtische frei miteinander kombinierbar, und erlauben individuelle und flexible Raumgestaltung ganz nach Ihrem Geschmack.

Für mehr Couchtische sowie passende weitere Möbelstücke aus unserem großzügigen Sortiment, schauen Sie sich im Vitrapoint Shop um!

Zuletzt angesehen