30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Sicher einkaufen

Highlights

Filter schließen
von bis
  •  
  •  

Vitra Wand- und Deckenleuchten

Durch die besondere Positionierung und das indirekte, zurückhaltende Licht fügen sich Wand- und Deckenleuchten nahtlos in den Raum ein. Beide Beleuchtungstypen sind die erste Wahl für eine weiträumige Raumausleuchtung und meist unentbehrlich für die Grundhelligkeit. Je nach Form, Material und Anbringung können allerdings auch gezielt Lichteffekte erzielt werden, wie die Beleuchtung von Bildern oder besonderen Objekten.

Deckenleuchten – dezentes Muss jedes Raumes

Deckenleuchten nehmen die höchste Position des Raumes ein und haben folglich den Vorteil, das Licht im ganzen Raum zu verteilen. Besonders in der Küche, im Badezimmer oder Büro sind die schlichten Designs von Vitra ein dezenter Hingucker.

Der finnische Designer und Architekt Alvar Aalto steht mit seinen Designs für klare Formen und Oberflächen. Seine Modelle aus handgenietetem Lamellenschirm und weiß lackiertem Kunststoff stehen für höchsten Designanspruch, kombiniert mit optimaler Beleuchtung. Durch die Verteilung des Lichts über die Lamellen kommt es nicht zur Blendung des empfindlichen Auges.

Wandleuchten – vielseitige Hingucker

Neben Deckenleuchten sorgen gezielt eingesetzte Wandleuchten für eine lückenlose Ausleuchtung des Raumes. Sie sind das ideale Mittel, um einzelne Wandbereiche zu akzentuieren oder, in mehrfacher Ausführung, eine gleichmäßige, übergangslose Wandbeleuchtung zu schaffen. Die Wandleuchte Potence von Jean Prouvé steht für filigranes, flexibles Design. Durch den sparsamen Einsatz von Material und gestalterischen Mitteln lässt sich das Modell in jedem Raumkonzept einsetzen.

Im Badezimmer sind Wandleuchten ideal neben Spiegeln positioniert, da sie gleichmäßig das Gesicht ausleuchten ohne zu blenden. Das indirekte Licht von Wandleuchten kommt auch bei der Beleuchtung des Arbeitsplatzes zugute.

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch (9-18 Uhr) unter der Nummer +49.211.302060111 zur Verfügung und beraten Sie umfangreich bei Ihren Fragen zu Vitra-Möbeln und Innendesign. Fragen Sie jetzt über unser Kontaktformular an und lassen Sie sich von der Welt der Artek und Vitra Leuchten begeistern.

Durch die besondere Positionierung und das indirekte, zurückhaltende Licht fügen sich Wand- und Deckenleuchten nahtlos in den Raum ein. Beide Beleuchtungstypen sind die erste Wahl für eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vitra Wand- und Deckenleuchten

Durch die besondere Positionierung und das indirekte, zurückhaltende Licht fügen sich Wand- und Deckenleuchten nahtlos in den Raum ein. Beide Beleuchtungstypen sind die erste Wahl für eine weiträumige Raumausleuchtung und meist unentbehrlich für die Grundhelligkeit. Je nach Form, Material und Anbringung können allerdings auch gezielt Lichteffekte erzielt werden, wie die Beleuchtung von Bildern oder besonderen Objekten.

Deckenleuchten – dezentes Muss jedes Raumes

Deckenleuchten nehmen die höchste Position des Raumes ein und haben folglich den Vorteil, das Licht im ganzen Raum zu verteilen. Besonders in der Küche, im Badezimmer oder Büro sind die schlichten Designs von Vitra ein dezenter Hingucker.

Der finnische Designer und Architekt Alvar Aalto steht mit seinen Designs für klare Formen und Oberflächen. Seine Modelle aus handgenietetem Lamellenschirm und weiß lackiertem Kunststoff stehen für höchsten Designanspruch, kombiniert mit optimaler Beleuchtung. Durch die Verteilung des Lichts über die Lamellen kommt es nicht zur Blendung des empfindlichen Auges.

Wandleuchten – vielseitige Hingucker

Neben Deckenleuchten sorgen gezielt eingesetzte Wandleuchten für eine lückenlose Ausleuchtung des Raumes. Sie sind das ideale Mittel, um einzelne Wandbereiche zu akzentuieren oder, in mehrfacher Ausführung, eine gleichmäßige, übergangslose Wandbeleuchtung zu schaffen. Die Wandleuchte Potence von Jean Prouvé steht für filigranes, flexibles Design. Durch den sparsamen Einsatz von Material und gestalterischen Mitteln lässt sich das Modell in jedem Raumkonzept einsetzen.

Im Badezimmer sind Wandleuchten ideal neben Spiegeln positioniert, da sie gleichmäßig das Gesicht ausleuchten ohne zu blenden. Das indirekte Licht von Wandleuchten kommt auch bei der Beleuchtung des Arbeitsplatzes zugute.

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch (9-18 Uhr) unter der Nummer +49.211.302060111 zur Verfügung und beraten Sie umfangreich bei Ihren Fragen zu Vitra-Möbeln und Innendesign. Fragen Sie jetzt über unser Kontaktformular an und lassen Sie sich von der Welt der Artek und Vitra Leuchten begeistern.

Zuletzt angesehen