30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Sicher einkaufen
Filter schließen
von bis

Alfredo Häberli

Alfredo Häberli wurde 1964 in Buenos Aires geboren. 1977 kam er mit seinen Eltern in die Schweiz. In Zürich machte er 1991 seinen Abschluss in Industriedesign an der Höheren Schule für Gestaltung und erhielt für sein Diplom den Förderpreis. Gleich nach der Ausbildung arbeitete Häberli zusammen mit Christophe Marchand in einem gemeinsamen Atelier. 1999 trennten sie sich und Häberli eröffnete sein eigenes Studio Alfredo Häberli Design Development im zürcher Seefeld. Er arbeitet für Firmen, wie Alias, BMW, Camper, Georg Jensen, FSB, Iittala, Kvadrat, Luceplan, Moroso, Quodes, Ruckstuhl und Vitra.

Im Jahr 1999 heiratet er Stefanie Bachmann, die im gleichen Jahr Sohn Luc zur Welt brachte. Im Jahr 2002 wurde seine Tochter Aline geboren. (Quelle: Wikipedia)

Alfredo Häberli wurde 1964 in Buenos Aires geboren. 1977 kam er mit seinen Eltern in die Schweiz . In Zürich machte er 1991 seinen Abschluss in Industriedesign an der Höheren Schule für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alfredo Häberli

Alfredo Häberli wurde 1964 in Buenos Aires geboren. 1977 kam er mit seinen Eltern in die Schweiz. In Zürich machte er 1991 seinen Abschluss in Industriedesign an der Höheren Schule für Gestaltung und erhielt für sein Diplom den Förderpreis. Gleich nach der Ausbildung arbeitete Häberli zusammen mit Christophe Marchand in einem gemeinsamen Atelier. 1999 trennten sie sich und Häberli eröffnete sein eigenes Studio Alfredo Häberli Design Development im zürcher Seefeld. Er arbeitet für Firmen, wie Alias, BMW, Camper, Georg Jensen, FSB, Iittala, Kvadrat, Luceplan, Moroso, Quodes, Ruckstuhl und Vitra.

Im Jahr 1999 heiratet er Stefanie Bachmann, die im gleichen Jahr Sohn Luc zur Welt brachte. Im Jahr 2002 wurde seine Tochter Aline geboren. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen